Menu
menu

Bautätigkeit und Wohnen

Daten zu diesem Themenbereich werden im Rahmen der Bautätigkeitsstatistik erhoben. Diese beinhalten die Baugenehmigungen und die Baufertigstellungen, die Bauabgänge, die Fortschreibung des Wohngebäude- und Wohnungsbestandes und den Bauüberhang am Jahresende.

Die Statistiken über die Baugenehmigungen, die Baufertigstellungen und den Bauüberhang dienen der Beurteilung der konjunkturellen Lage des Baumarktes. Die Fortschreibung des Wohngebäude- und Wohnungsbestandes stellt keine eigenständige Erhebung dar. Die Daten werden aus vorhandenen statistischen Daten, jeweils zum Jahresende mit Hilfe der Baufertigstellungen und Bauabgänge, ermittelt.

Pressemitteilungen

2021 entstand jeder 6. Neubau in Fertigteilbauweise

Von den 2021 in Sachsen-Anhalt fertiggestellten 2 577 Neubauten wurden 403 in Fertigteilbauweise erstellt. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, betrug der Anteil bei Wohngebäuden 11,9 %, bei den Nichtwohngebäuden lag er bei 33,8 %.

Im Wohnungsneubau wurde bei Ein- und Zweifamilienhäusern in 238 Fällen Fertigteilbau als Bauart gewählt. Das entspricht einem Anteil von 11,8 %. Weiterhin entstanden 15 der 108 neuen Mehrfamilienhäuser in Fertigteilbauweise (13,9 %).

Im Nichtwohnbau wurden 150 Gebäude durch Montage von Fertigbauteilen errichtet. Warenlagergebäude wurden überwiegend (58,5 % der Neubauten) mit vorgefertigten Teilen erbaut. Bei Fabrik- und Werkstattgebäuden kam diese Bauart in 44,8 % der Neubauten zum Einsatz. Von den neuen landwirtschaftlichen Betriebsgebäuden wurden 1/3 als Fertigteilbaukonstruktion übergeben.

Unter Fertigteilbauweise wird die Errichtung eines Bauwerkes mit vorgefertigten Bauteilen (Fertigteilen) verstanden. Auch Gebäude, die mittels modularem oder seriellem Bauen entstehen, fallen unter diese Kategorie.

Weitere Informationen zum Thema Bautätigkeit und Wohnen finden Sie im Internetangebot des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt.

Die lange Zeitreihe oder die Basisdaten zum Thema Baufertigstellungen können über die Tabellen zu Baufertigstellungen (31121) in der Datenbank GENESIS-Online abgerufen werden.

Pressemitteilung des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt vom 22.11.2022

Abwärtstrend setzte sich bei Baugenehmigungen im III. Quartal 2022 fort

Im III. Quartal 2022 wurden in Sachsen-Anhalt 1 183 zum Bau freigegebene Hochbauvorhaben im Wohn- und Nichtwohnbau registriert. Diese Zahl umfasste sowohl Baugenehmigungen als auch Fälle aus dem Genehmigungsfreistellungsverfahren. Gegenüber dem Vorjahresquartal waren das 179 Bauvorhaben weniger (-13,1 %), so das Statistische Landesamt. Damit setzt sich der Abwärtstrend bei den Baugenehmigungen auch im III. Quartal 2022 fort.

Insgesamt wurden in Sachsen-Anhalt 1 526 Wohnungen (-36,4 %) zum Bau freigegeben. In neu zu errichtenden Wohngebäuden wurden im III. Quartal 1 244 Wohnungen genehmigt. Das waren 37,1 % oder 734 Wohnungen weniger als im Vorjahreszeitraum. Während das Niveau bei den Zweifamilienhäusern (+18,2 %) gestiegen ist, sank die Zahl der Baugenehmigungen für Einfamilienhäusern (-5,4 %) und für Mehrfamilienhäuser (-51,7 %).

Im III. Quartal 2022 wurden mit 117 Baugenehmigungen für den Neubau von Nichtwohngebäuden zwar 30 Genehmigungen weniger als im Vergleichszeitraum erteilt. Die zu errichtende Nutzfläche von 266 Tsd. m² war um 171,6 % höher.

Die lange Zeitreihe oder die Basisdaten zum Thema Baugenehmigungen können über die Tabellen zu Baugenehmigungen (31111) in der Datenbank GENESIS-Online abgerufen werden.

Pressemitteilung des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt vom 09.11.2022

Interaktive und statische Grafiken

Aktuelle Berichte

  • Baufertigstellungen, Bauabgang, Wohnungsbestände im Wohn- und Nichtwohnbau: 2021
  • Baugenehmigungen und Bauüberhang im Wohn- und Nichtwohnbau: 2021

Link zu allen Berichten

Aktuelle Tabelle

Bestand an Wohngebäuden jeweils am 31.12. nach Jahren

Merkmal

19951

2000

2005

2010

20112

2012

2013

2014

2015

2016

2017

2018

2019

2020

Anzahl der Wohngebäude insgesamt

 503 953

 543 854

 561 363

 568 859

 565 712

 567 023

 568 101

 569 530

 571 151

 572 914

 574 780

 576 727

 578 747

 580 947

Davon

Wohngebäude mit 1 Wohnung

 318 774

 350 945

 369 944

 378 645

 396 414

 397 827

 399 246

 400 695

 402 283

 404 156

 405 923

 407 844

 409 717

 411 800

Wohngebäude mit 2 Wohnungen

 82 425

 86 145

 87 583

 88 113

 70 891

 70 961

 71 006

 71 063

 71 152

 71 211

 71 270

 71 347

 71 399

 71 496

Wohngebäude mit 3 und mehr Wohnungen

 102 754

 106 764

 103 836

 102 101

 98 077

 97 902

 97 514

 97 434

 97 377

 97 199

 97 235

 97 183

 97 278

 97 298

Wohnheime

  330

  333

  335

  338

  339

  348

  352

  353

  353

  353

 

Anzahl der Wohnungen insgesamt

1 220 215

1 297 507

1 282 705

1 272 111

1 252 365

1 252 290

1 250 028

1 250 486

1 251 000

1 250 906

1 252 783

1 253 861

1 256 829

1 259 290

Davon

Wohngebäude mit 1 Wohnung

 318 774

 350 945

 369 944

 378 645

 396 414

 397 827

 399 246

 400 695

 402 283

 404 156

 405 923

 407 844

 409 717

 411 800

Wohngebäude mit 2 Wohnungen

 164 850

 172 290

 175 166

 176 226

 141 782

 141 922

 142 012

 142 126

 142 304

 142 422

 142 540

 142 694

 142 798

 142 992

Wohngebäude mit 3 und mehr Wohnungen

 736 591

 774 272

 737 595

 717 240

 706 098

 704 618

 700 674

 699 542

 698 527

 696 260

 696 168

 695 324

 696 315

 696 499

Wohnheime

 8 071

 7 923

 8 096

 8 123

 7 886

 8 068

 8 152

 7 999

 7 999

 7 999

 

Wohnfläche in 1000 qm insgesamt

 87 272

 94 476

 95 333

 95 611

 99 541

 99 687

 99 723

 99 925

 100 167

 100 391

 100 722

 101 007

 101 419

 101 807

Davon

Wohngebäude mit 1 Wohnung

 31 612

 35 618

 38 119

 39 356

 43 366

 43 579

 43 795

 44 023

 44 272

 44 558

 44 834

 45 126

 45 414

 45 732

Wohngebäude mit 2 Wohnungen

 12 467

 13 141

 13 426

 13 547

 12 097

 12 113

 12 126

 12 140

 12 164

 12 180

 12 195

 12 214

 12 226

 12 249

Wohngebäude mit 3 und mehr Wohnungen

 43 193

 45 717

 43 788

 42 708

 43 750

 43 668

 43 472

 43 430

 43 404

 43 316

 43 352

 43 337

 43 449

 43 495

Wohnheime

  329

  327

  330

  332

  327

  337

  342

  330

  330

  330

Daten der Gebäude- und Wohnraumzählung

ab 2011 - Ergebnisse auf Grundlage der Gebäude- und Wohnungszählung 2011 (Stand 24.04.2014); einschließlich Wohnheime

Zum Seitenanfang

Tabellen zum Thema

In unserer Datenbank GENESIS-Online finden Sie Ergebnisse der Statistik der Bautätigkeit und der Statistik über Gebäude und Wohnen. Die Datenbankinhalte werden sukzessive ausgebaut und hier verlinkt.

Zum Seitenanfang