Menu
menu

Tabellen Handwerk

Hinweise zu den Tabellen

Die Tabellen liegen in Excel-Form vor und sind barrierearm. 

In der Excel-Tabelle befinden sich, sofern online verfügbar, zusätzlich ältere Datenbestände.

Fragen können gerichtet werden an: info(at)stala.mi.sachsen-anhalt.de

Genesis Online Hinweis

Auch in unserer Datenbank GENESIS-Online finden Sie Ergebnisse zum Thema Handwerk. Die Datenbankinhalte werden sukzessive ausgebaut und hier verlinkt.

Messzahlen des zulassungspflichtigen Handwerks in Sachsen-Anhalt 2021

Gewerbezweig

Beschäftigte1
Jahr 2021
Messzahl
30.09.20 = 100

Beschäftigte1
Jahr 2020
Messzahl
30.09.20 = 100

Beschäftigte1
Veränderung
2021 gegenüber 2020 in %
Umsatz1
Jahr 2021 Messzahl
2020 = 100
Umsatz1
Jahr 2020 Messzahl
2020 = 100
Umsatz1
Veränderung
2021 gegenüber 2020 in %
Zulassungspflichtiges Handwerk insgesamt 98,3 99,5 -1,2 99,8 100,0 -0,2
davon:            
             
I   Bauhauptgewerbe 97,4 98,6 -1,2 98,7 100,0 -1,3
darunter:            
Maurer und Betonbauer; Straßenbauer 97,3 98,8 -1,5 97,5 100,0 -2,5
Zimmerer 99,2 98,6 0,6 105,5 100,0 5,5
Dachdecker 96,6 97,3 -0,8 97,4 100,0 -2,6
             
II  Ausbaugewerbe 99,2 99,4 -0,3 101,5 100,0 1,5
darunter:            
Stuckateure 100,3 96,7 3,7 106,3 100,0 6,3
Maler und Lackierer 97,0 98,6 -1,6 98,1 100,0 -1,9
Klempner; Installateur und Heizungsbauer 99,4 99,1 0,3 103,8 100,0 3,8
Elektrotechniker 99,7 100,3 -0,5 100,9 100,0 0,9
Tischler 99,3 99,0 0,3 99,9 100,0 -0,1
Glaser 100,2 98,3 1,9 93,9 100,0 -6,1
Fliesen-, Platten- und Mosaikleger 99,0 98,8 0,2 102,9 100,0 2,9
Estrichleger 101,2 101,3 -0,1 99,8 100,0 -0,2
Parkettleger 96,7 101,7 -4,9 103,1 100,0 3,1
Rollladen- und Sonnenschutztechniker 100,6 98,5 2,2 105,2 100,0 5,2
Raumausstatter 98,9 99,9 -0,9 106,4 100,0 6,4
             
III Handwerke für den gewerblichen Bedarf 98,1 99,8 -1,8 102,3 100,0 2,3
darunter:            
Metallbauer 97,9 99,2 -1,4 102,8 100,0 2,8
Feinwerkmechaniker 82,9 101,9 -18,6 94,7 100,0 -5,3
Informationstechniker 99,1 100,7 -1,6 100,8 100,0 0,8
Landmaschinenmechaniker 98,3 99,1 -0,8 97,9 100,0 -2,1
Schilder- und Lichtreklamehersteller 96,0 102,5 -6,3 95,2 100,0 -4,8
             
IV  Kraftfahrzeuggewerbe 97,2 100,3 -3,1 97,0 100,0 -3,0
darunter:            
Zweiradmechaniker 106,1 98,0 8,3 108,3 100,0 8,3
Kraftfahrzeugtechniker 97,3 100,4 -3,1 98,2 100,0 -1,8
             
V   Lebensmittelgewerbe 100,8 99,6 1,2 99,6 100,0 -0,4
davon:            
Bäcker 98,5 99,0 -0,5 100,7 100,0 0,7
Konditoren 94,4 98,6 -4,2 96,1 100,0 -3,9
Fleischer 105,1 100,6 4,5 99,3 100,0 -0,7
             
VI  Gesundheitsgewerbe 98,9 99,8 -0,9 106,0 100,0 6,0
davon:            
Augenoptiker 96,9 98,6 -1,8 105,2 100,0 5,2
Hörakustiker 97,5 98,2 -0,7 99,0 100,0 -1,0
Orthopädietechniker 100,1 97,7 2,5 106,3 100,0 6,3
Orthopädieschuhmacher 99,0 101,3 -2,3 98,6 100,0 -1,4
Zahntechniker 99,4 102,8 -3,3 110,3 100,0 10,3
             
VII Handwerke für den privaten Bedarf 96,6 101,0 -4,4 96,3 100,0 -3,7
darunter:            
Steinmetzen und Steinbildhauer 97,3 97,3 0,0 107,7 100,0 7,7
Friseure 96,3 101,5 -5,1 93,9 100,0 -6,1

1 vorläufige Ergebnisse

XLSX

Zum Seitenanfang

Messzahlen des zulassungspflichtigen Handwerks in Sachsen-Anhalt im III. Quartal 2022

Gewerbezweig Beschäftigte
am Quartalsende1
Messzahl
30.09.20 = 100
Beschäftigte
am Quartalsende1
Veränderung
zum Vorjahres-
quartal in %
Umsatz1
Messzahl
VJD
2 2020 = 100
Umsatz1
Veränderung
zum Vorjahres-
quartal in %
Umsatz1
kalender-bereinigt
Messzahl
VJD
2 2020 = 100
Umsatz1
kalender-bereinigt
Veränderung
zum Vorjahres-
quartal in %
Zulassungspflichtiges Handwerk insgesamt 97,6 -1,7 112,7 7,0 108,6 7,0
davon:            
             
I   Bauhauptgewerbe 97,0 -1,8 116,9 6,6 112,6 6,6
darunter:            
Maurer und Betonbauer; Straßenbauer 96,4 -2,3 115,1 6,9 111,0 6,9
Zimmerer 101,2 -0,5 121,5 1,2 117,1 1,2
Dachdecker 98,7 0,3 122,9 10,8 118,4 10,8
             
II  Ausbaugewerbe 100,1 -0,5 114,0 8,1 109,8 8,1
darunter:            
Stuckateure 95,1 -6,2 102,2 -11,8 98,4 -11,8
Maler und Lackierer 97,4 -2,1 110,1 2,1 106,0 2,1
Klempner; Installateur und Heizungsbauer 101,8 1,4 118,3 10,7 114,0 10,7
Elektrotechniker 100,2 -0,9 111,8 8,0 107,7 8,0
Tischler 100,7 0,7 112,1 8,1 108,0 8,1
Glaser 100,7 -0,7 118,2 17,2 113,8 17,2
Fliesen-, Platten- und Mosaikleger 97,2 -2,8 114,0 6,1 109,8 6,1
Estrichleger 103,6 0,2 111,2 8,6 107,1 8,6
Parkettleger 88,1 -5,7 109,6 3,4 105,6 3,4
Rollladen- und Sonnenschutztechniker 89,6 -11,9 120,6 5,8 116,4 5,8
Raumausstatter 102,2 0,5 119,5 6,1 115,1 6,1
             
III Handwerke für den gewerblichen Bedarf 95,7 -2,5 117,0 8,2 112,6 8,2
darunter:            
Metallbauer 94,9 -2,7 116,7 7,0 112,3 7,0
Feinwerkmechaniker 78,8 -1,4 99,8 9,7 96,0 9,7
Informationstechniker 97,6 -1,7 97,5 -2,9 93,9 -2,9
Land- und Baumaschinenmechatroniker 101,5 1,4 124,3 16,1 119,5 16,1
Schilder- und Lichtreklamehersteller 101,5 5,4 102,1 -1,9 98,4 -1,9
             
IV  Kraftfahrzeuggewerbe 96,4 -1,5 105,1 5,8 101,4 5,8
darunter:            
Zweiradmechaniker 123,3 12,4 151,8 28,8 145,7 28,8
Kraftfahrzeugtechniker 96,1 -1,9 101,5 -0,3 97,9 -0,3
             
V   Lebensmittelgewerbe 98,4 -3,7 108,4 7,4 104,3 7,4
davon:            
Bäcker 94,1 -5,2 106,0 2,6 102,0 2,6
Konditoren 92,9 -4,8 109,1 -3,4 105,4 -3,4
Fleischer 105,3 -1,7 109,7 10,8 105,5 10,8
             
VI  Gesundheitsgewerbe 97,4 -2,6 108,2 -0,5 104,3 -0,5
davon:            
Augenoptiker 95,7 -2,2 109,2 -4,6 105,5 -4,6
Hörakustiker 102,1 6,3 107,8 5,3 104,1 5,3
Orthopädietechniker 99,7 -0,9 108,6 0,7 104,5 0,7
Orthopädieschuhmacher 97,5 -2,7 102,3 2,3 98,6 2,3
Zahntechniker 95,9 -5,4 108,3 0,7 104,3 0,7
             
VII Handwerke für den privaten Bedarf 92,5 -3,7 119,9 12,4 115,4 12,4
darunter:            
Steinmetzen und Steinbildhauer 95,2 -5,9 114,2 -1,8 109,9 -1,8
Friseure 91,4 -4,1 111,3 2,2 107,3 2,2

1 vorläufige Ergebnisse

2 VJD= Vierteljahresdurchschnitt

XLSX (Datei ab I. Quartal 2021)

Zum Seitenanfang

Messzahlen des zulassungsfreien Handwerks in Sachsen-Anhalt 2021

Gewerbezweig

Beschäftigte1 
Jahr 2021
Messzahl 
30.09.20 = 100

Beschäftigte1
Jahr 2020
Messzahl 
30.09.20 = 100

Beschäftigte1
Veränderung
2021
gegenüber
2020 in %

Umsatz1
Jahr 2021
Messzahl 
2020 = 100

Umsatz1
Jahr 2020
Messzahl 
2020 = 100

Umsatz1
Veränderung
2021 gegenüber
2020 in %

Zulassungsfreies Handwerk insgesamt

/

/

/

100,9

100,0

0,9

davon:

 

 

I   Bauhauptgewerbe

/

/

/

101,7

100,0

1,7

davon:

 

Holz-und Bautenschützer

/

/

/

101,7

100,0

1,7

 

III Handwerke für den gewerblichen Bedarf

/

/

/

97,0

100,0

-3,0

darunter:

 

Galvaniseure

/

/

/

100,6

100,0

0,6

Modellbauer

/

/

/

29,4

100,0

-70,6

Gebäudereiniger

/

/

/

106,1

100,0

6,1

Drucker

/

/

/

83,0

100,0

-17,0

 

V   Lebensmittelgewerbe

/

/

/

107,6

100,0

7,6

darunter:

 

Müller

/

/

/

109,8

100,0

9,8

Brauer und Mälzer

/

/

/

94,5

100,0

-5,5

 

VII Handwerke für den privaten Bedarf

/

/

/

103,6

100,0

3,6

darunter:

 

Uhrmacher

/

/

/

93,6

100,0

-6,4

Gold- und Silberschmiede

/

/

/

91,8

100,0

-8,2

Maßschneider

/

/

/

86,3

100,0

-13,7

Schuhmacher

/

/

/

86,8

100,0

-13,2

Textilreiniger

/

/

/

95,6

100,0

-4,4

Fotografen

/

/

/

105,6

100,0

5,6

Bestatter

/

/

/

114,0

100,0

14,0

1 vorläufige Ergebnisse

 

 

Zum Seitenanfang

Messzahlen des zulassungsfreien Handwerks in Sachsen-Anhalt im III. Quartal 2022

Gewerbezweig

Beschäftigte
am Quartalsende1
Messzahl
30.09.20 = 100

Beschäftigte
am Quartalsende1
Veränderung
zum Vorjahres-
quartal um %

Umsatz1
Messzahl
VJD2 2020 = 100
Umsatz1
Veränderung
zum Vorjahres-
quartal um %

Umsatz1
kalender-bereinigt
Messzahl
VJD2 2020 = 100

Umsatz1
kalender-bereinigt
Veränderung
zum Vorjahres-
quartal um %
Zulassungsfreies Handwerk insgesamt / / 130,9 23,6 126,0 23,6
davon:            
             
I   Bauhauptgewerbe / / 112,4 3,1 108,3 3,1
davon:            
Holz-und Bautenschützer / / 112,4 3,1 108,3 3,1
             
III Handwerke für den gewerblichen Bedarf / / 109,4 7,1 105,1 7,1
darunter:            
Galvaniseure / / 111,7 4,8 107,4 4,8
Modellbauer / / 41,1 41,6 38,8 41,6
Gebäudereiniger / / 119,5 6,7 114,9 6,7
Print- und Medientechnologen (z. B. Drucker) / / 98,1 5,3 94,4 5,3
             
V   Lebensmittelgewerbe / / 182,6 60,6 176,4 60,6
darunter:            
Müller / / 189,4 65,5 183,1 65,5
Brauer und Mälzer / / 172,4 9,9 167,0 9,9
             
VII Handwerke für den privaten Bedarf / / 115,1 8,1 110,8 8,1
darunter:            
Uhrmacher / / 104,5 -1,7 100,8 -1,7
Gold- und Silberschmiede / / 107,4 -9,3 103,6 -9,3
Maßschneider / / 86,8 -14,8 83,2 -14,8
Schuhmacher / / 100,4 12,5 96,8 12,5
Textilreiniger / / 128,5 17,6 123,7 17,6
Fotografen / / 129,1 7,0 125,0 7,0
Bestatter / / 119,7 15,5 115,1 15,5
Kosmetiker / / 115,8 -1,0 121,1 -1,0

1 vorläufige Ergebnisse

2 VJD= Vierteljahresdurchschnitt

XLSX (Datei ab I. Quartal 2021)

Zum Seitenanfang

Zulassungspflichtiges Handwerk nach Gewerbezweigen (Registerauswertung 2020)

Nr. der Klassi-fikation4 Gewerbegruppe/
Gewerbezweig
Zulassungs-pflichtige Handwerks-unternehmen1
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
insgesamt2
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
Darunter
sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigte
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
Darunter
geringfügig entlohnte Beschäftigte
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
je Unternehmen
Anzahl
Umsatz3 2020
insgesamt
in 1 000 EUR
Umsatz3 2020
je tätige Person
in EUR
  Zulassungspflichtiges Handwerk insg.   14 754   120 185   97 126   7 724    8  13 898 629   115 644
  I Bauhauptgewerbe   2 582   26 144   22 251   1 217    10  3 308 501   126 549
A  01 Maurer und Betonbauer   1 297   13 747   11 772    638    11  1 900 585   138 255
A  03 Zimmerer    267   1 526   1 155    88    6   176 939   115 950
A  04 Dachdecker    556   3 167   2 409    182    6   300 009   94 730
A  05 Straßenbauer    274   5 521   5 041    198    20   715 038   129 512
A  06 Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer    43    535    472    20    12   62 479   116 783
A  07 Brunnenbauer    30    418    360    25    14   49 049   117 342
A  11 Gerüstbauer    101   1 185   1 017    60    12   99 551   84 009
A  43 Betonstein- und Terrazzohersteller    14    45    25    6    3   4 851   107 800
  II Ausbaugewerbe   6 293   38 998   29 864   2 633    6  3 821 878   98 002
A  02 Ofen- und Luftheizungsbauer    63    214    126    23    3   15 626   73 019
A  09 Stuckateure    46    313    250    16    7   22 674   72 441
A  10 Maler und Lackierer    746   5 246   4 115    357    7   391 408   74 611
A  23 Klempner    76    448    329    42    6   42 680   95 268
A  24 Installateur und Heizungsbauer   1 288   9 253   7 378    544    7  1 031 916   111 522
A  25 Elektrotechniker   1 264   13 052   10 915    823    10  1 411 372   108 135
A  27 Tischler    652   3 981   3 054    255    6   421 653   105 916
A  39 Glaser    49    323    244    24    7   36 808   113 957
A  42 Fliesen-, Platten- und Mosaikleger   1 410   3 999   2 179    370    3   270 848   67 729
A  44 Estrichleger    98    593    454    39    6   55 283   93 226
A  46 Parkettleger    130    284    137    16    2   22 091   77 785
A  47 Rollladen- und Sonnenschutztechniker    80    281    165    32    4   30 419   108 253
A  52 Raumausstatter    391   1 011    518    92    3   69 100   68 348
  III Handwerke für den gewerblichen Bedarf   1 504   16 631   13 976   1 090    11  2 206 452   132 671
A  13 Metallbauer    861   10 136   8 544    700    12  1 159 068   114 352
A  14 Chirurgiemechaniker - - - - - - -
A  16 Feinwerkmechaniker    156   1 706   1 431    112    11   158 507   92 911
A  18 Kälteanlagenbauer    58    895    784    53    15   137 153   153 244
A  19 Informationstechniker    160   1 134    876    88    7   143 617   126 646
A  21 Landmaschinenmechaniker    88   1 545   1 387    66    18   510 110   330 168
A  22 Büchsenmacher    4    11    4    3    3   1 580   143 636
A  26 Elektromaschinenbauer    27    569    514    25    21   45 379   79 752
A  29 Seiler    6    50    38    6    8   5 274   105 480
A  40 Glasbläser und Glasapparatebauer    1 . . . . . .
A  45 Behälter- und Apparatebauer    90    386    267    25    4   31 786   82 347
A  49 Böttcher    1 . . . . . .
A  50 Glasveredler    4 . . . . . .
A  51 Schilder- und Lichtreklamehersteller    48    192    131    12    4   13 651   71 099
  IV Kraftfahrzeuggewerbe   1 732   16 417   13 533   1 057    9  3 302 427   201 159
A  15 Karosserie- und Fahrzeugbauer    161   2 598   2 316    112    16   627 943   241 702
A  17 Zweiradmechaniker    83    336    215    34    4   55 806   166 089
A  20 Kraftfahrzeugtechniker   1 460   13 297   10 859    896    9  2 600 132   195 543
A  41 Mechaniker für Reifentechnik    28    186    143    15    7   18 546   99 710
  V Lebensmittelgewerbe    495   9 486   8 277    694    19   635 493   66 993
A  30 Bäcker    250   4 929   4 356    319    20   208 309   42 262
A  31 Konditoren    40    712    560    105    18   27 160   38 146
A  32 Fleischer    205   3 845   3 361    270    19   400 024   104 037
  VI Gesundheitsgewerbe    478   5 082   4 186    369    11   375 244   73 838
A  33 Augenoptiker    205   1 334   1 008    85    7   105 817   79 323
A  34 Hörakustiker    25    131    97    7    5   14 391   109 855
A  35 Orthopädietechniker    37   1 491   1 381    72    40   132 555   88 903
A  36 Orthopädieschuhmacher    62    520    415    40    8   33 598   64 612
A  37 Zahntechniker    149   1 606   1 285    165    11   88 883   55 344
  VII Handwerke für den privaten Bedarf   1 670   7 427   5 039    664    4   248 634   33 477
A  08 Steinmetzen und Steinbildhauer    118    570    358    83    5   40 676   71 361
A  12 Schornsteinfeger    206    566    273    86    3   37 535   66 316
A  28 Boots- und Schiffbauer    5 . . . . . .
A  38 Friseure   1 326   6 142   4 286    489    5   157 828   25 697
A  48 Drechsler    13    26    9    4    2   1 045   40 192
A  53 Orgel- und Harmoniumbauer    2 . . . . . .

nur Unternehmen (einschließlich der inzwischen inaktiven Unternehmen) mit steuerbarem Umsatz aus Lieferungen und Leistungen und/oder mit sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Berichtsjahr 2020

2 einschließlich tätiger Unternehmer (geschätzt)

3 mit geschätzten Umsätzen bei Organschaftsmitgliedern; ohne Umsatzsteuer

Verzeichnis der Gewerbe lt. Anlage A (A) der Handwerksordnung  (Die Ergebnisse beziehen sich auf die im Berichtsjahr gültige Handwerksordnung)

XLSX (ab 2015)

Zum Seitenanfang

Zulassungsfreies Handwerk nach Gewerbezweigen (Registerauswertung 2020)

Nr. der Klassi-
fikation4
Gewerbegruppe/
Gewerbezweig
Zulassungs-
freie
Handwerks-
unternehmen1
Anzahl
Tätige
Personen
im Jahres-
durchschnitt
2020
insgesamt2
Anzahl
Tätige Personen
im Jahres-
durchschnitt
2020
Darunter
sozial-
versicherungs-
pflichtig
Beschäftigte
Anzahl
Tätige Personen
im Jahres-
durchschnitt
2020
Darunter
geringfügig
entlohnte
Beschäftigte
Anzahl
Tätige
Personen
im Jahres-
durchschnitt
2020
je Unternehmen
Anzahl
Umsatz3 2020
insgesamt
in 1 000 EUR
Umsatz3 2020
je tätige Person
in EUR
  Zulassungsfreies Handwerk insgesamt    1 304   17 710   13 041   3 322    14   816 882   46 125
                 
  I Bauhauptgewerbe    206    557    297    47    3 . .
B1 54 Holz-und Bautenschützer    206    557    297    47    3 . .
  III Handwerke für den gewerblichen Bedarf    503   14 301   10 922   2 856    28   426 832   29 846
B1 07 Metallbildner    4 . . . .    497 .
B1 08 Galvaniseure    7    66    53    6    9   3 690   55 909
B1 09 Metall- und Glockengießer    2 . . . . . .
B1 10 Schneidwerkzeugmechaniker    11    52    32    9    5   4 207   80 904
B1 14 Modellbauer    14    59    40    4    4   2 750   46 610
B1 33 Gebäudereiniger    427   13 878   10 616   2 817    33   398 262   28 697
B1 35 Feinoptiker    1 . . . . . .
B1 36 Glas- und Porzellanmaler    1 . . . . . .
B1 37 Edelsteinschleifer und -graveure - - - - - - -
B1 39 Buchbinder    9    31    19    3    3   1 620   52 258
B1 40 Drucker    16    128    102    9    8   12 815   100 117
B1 41 Siebdrucker    9    59    45    5    7 . .
B1 42 Flexografen    2 . . . . . .
  V Lebensmittelgewerbe    28    439    365    45    16 . .
B1 28 Müller    9    198    177    12    22 . .
B1 29 Brauer und Mälzer    10    106    76    19    11   4 463   42 104
B1 30 Weinküfer    9    135    112    14    15 . .
  VII Handwerke für den privaten Bedarf    567   2 413   1 457    374    4   125 406   51 971
B1 05 Uhrmacher    57    167    90    18    3   10 246   61 353
B1 06 Graveure    15    43    25    3    3   1 665   38 721
B1 11 Gold- und Silberschmiede    49    162    92    19    3   12 157   75 043
B1 16 Holzbildhauer    5    7    1    1    1    304   43 429
B1 18 Korb- und Flechtwerkgestalter - - - - - - -
B1 19 Maßschneider    42    102    44    15    2   3 209   31 461
B1 20 Textilgestalter    3    6    2    1    2 . .
B1 21 Modisten - - - - - - -
B1 23 Segelmacher    1 . . . . . .
B1 24 Kürschner    3    7    3 -    2    135   19 286
B1 25 Schuhmacher    16    36    8    11    2   1 129   31 361
B1 26 Sattler und Feintäschner    46    126    57    21    3   6 617   52 516
B1 31 Textilreiniger    46    641    554    40    14   22 514   35 123
B1 32 Wachszieher - - - - - - -
B1 38 Fotografen    112    200    70    18    2   8 222   41 110
B1 43 Keramiker    6    6 - -    1    355   59 167
B1 45 Klavier- und Cembalobauer    7    16    7    2    2    691   43 188
B1 46 Handzuginstrumentenmacher    1 . . . . . .
B1 47 Geigenbauer    8    11    2    1    1    597   54 273
B1 48 Bogenmacher - - - - - - -
B1 49 Metallblasinstrumentenmacher    4    9    4    1    2    612   68 000
B1 50 Holzblasinstrumentenmacher    2 . . . . . .
B1 51 Zupfinstrumentenmacher    1 . . . . . .
B1 52 Vergolder - - - - - - -
B1 55 Bestatter    143    863    494    221    6   54 820   63 523

nur Unternehmen (einschließlich der inzwischen inaktiven Unternehmen) mit steuerbarem Umsatz aus Lieferungen und Leistungen und/oder mit sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Berichtsjahr 2020

2 einschließlich  tätiger Unternehmer (geschätzt)

3 mit geschätzten Umsätzen bei Organschaftsmitgliedern; ohne Umsatzsteuer

Bezeichnung gemäß Anlage B Abschnitt 1 (B1) der Handwerksordnung (Die Ergebnisse beziehen sich auf die im Berichtsjahr gültige Handwerksordnung)

XLSX  (ab 2015)

Zum Seitenanfang

Zulassungspflichtiges Handwerk nach Kreisen (Registerauswertung 2020)

Kreis Zulassungs-pflichtige Handwerks-unternehmen1
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
insgesamt2
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
Darunter
sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigte
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
Darunter
geringfügig entlohnte Beschäftigte
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 20120 je Unternehmen
Anzahl
Umsatz3 2020
insgesamt
in 1 000 EUR
Umsatz3 2020
je tätige Person
in EUR
Dessau-Roßlau, Stadt     499 . . . . . .
Halle (Saale), Stadt     852   8 759   7 278    589    10  1 064 014   121 477
Magdeburg, Landeshauptstadt    1 061   11 390   9 630    647    11  1 411 677   123 940
Altmarkkreis Salzwedel     683 . . . .   593 820 .
Anhalt-Bitterfeld    1 122   8 473   6 784    535    8  1 060 797   125 197
Börde    1 262   9 219   7 264    640    7  1 134 711   123 084
Burgenlandkreis    1 376   11 562   9 462    675    8  1 259 772   108 958
Harz    1 489   11 700   9 286    865    8  1 310 700   112 026
Jerichower Land     694   5 067   3 912    431    7 . .
Mansfeld-Südharz    1 037   7 504   5 914    521    7   805 109   107 291
Saalekreis    1 407   11 761   9 631    674    8  1 533 430   130 383
Salzlandkreis    1 304   10 379   8 402    615    8  1 099 262   105 912
Stendal     893   7 540   6 168    447    8   862 862   114 438
Wittenberg    1 075   7 511   5 905    487    7   855 698   113 926
Land insgesamt    14 754   120 185   97 126   7 724    8  13 898 629   115 644

nur Unternehmen (einschließlich der inzwischen inaktiven Unternehmen) mit steuerbarem Umsatz aus Lieferungen und Leistungen und/oder mit sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Berichtsjahr 2020

2 einschließlich tätiger Unternehmer (geschätzt)

3 mit geschätzten Umsätzen bei Organschaftsmitgliedern; ohne Umsatzsteuer

XLSX (ab 2015)

Zum Seitenanfang

Zulassungsfreies Handwerk nach Kreisen (Registerauswertung 2020)

Kreis Zulassungs-freie Handwerks-unternehmen1
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
insgesamt2
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
Darunter
sozial-versicherungs-pflichtig Beschäftigte
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
Darunter
geringfügig entlohnte Beschäftigte
Anzahl
Tätige Personen im Jahresdurchschnitt 2020
je Unternehmen
Anzahl
Umsatz3 2020
insgesamt
in 1 000 EUR
Umsatz3 2020
je tätige Person
in EUR
Dessau-Roßlau, Stadt     49 . . . . . .
Halle (Saale), Stadt     127   1 931   1 499    301    15   71 250   36 898
Magdeburg, Landeshauptstadt     161   3 861   3 030    664    24   109 249   28 296
Altmarkkreis Salzwedel     45    755    492    216    17 . .
Anhalt-Bitterfeld     94   1 112    839    176    12   38 876   34 960
Börde     98    869    587    182    9   27 945   32 158
Burgenlandkreis     97   1 241    965    178    13   54 068   43 568
Harz     134   1 318    908    274    10 . .
Jerichower Land     65 . . . .   23 980 .
Mansfeld-Südharz     78    662    457    125    8   21 714   32 801
Saalekreis     103   2 465   1 747    608    24   63 655   25 824
Salzlandkreis     107   1 255    983    160    12   236 591   188 519
Stendal     88    573    347    137    7   27 583   48 138
Wittenberg     58    783    600    123    14   24 848   31 734
               
Land insgesamt    1 304   17 710   13 041   3 322    14   816 882   46 125

nur Unternehmen (einschließlich der inzwischen inaktiven Unternehmen) mit steuerbarem Umsatz aus Lieferungen und Leistungen und/oder mit sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Berichtsjahr 2018

2 einschließlich tätiger Unternehmer (geschätzt)

3 mit geschätzten Umsätzen bei Organschaftsmitgliedern; ohne Umsatzsteuer

XLSX (ab 2015)

Zum Seitenanfang