Menu
menu

Kinder- und Jugendhilfe

Die Kinder- und Jugendhilfe umfasst Leistungen und Aufgaben für junge Menschen und Familien wie z. B. die Jugend- und Jugendsozialarbeit, den erzieherischen Kinder- und Jugendschutz, Förderung der Erziehung in der Familie, Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen. Rechtsgrundlage bildet das Achte Buch Sozialgesetzbuch.

Pressemitteilungen

Sportliche Freizeitbeschäftigung auch 2021 wieder das am häufigsten genutzte Angebot der Jugendarbeit

Im Bereich der öffentlich geförderten Jugendarbeit machten sich die 2021 geltenden Einschränkungen durch die pandemische Situation deutlich bemerkbar. Waren 2019 in Sachsen-Anhalt noch 2 215 Angebote der öffentlich geförderten Jugendarbeit Freizeitveranstaltungen zum Themenbereich Sport und Spiel, so gingen diese 2021 auf 1 666 (-25 %) zurück.  Gleichzeitig sank ihr Anteil an den Gesamtangeboten von 65 auf 61 %. Die Angebotsthemen gliederten sich in die Bereiche offene (803) und gruppenbezogene (470) Jugendarbeit sowie die Durchführung von Veranstaltungen und Projekte (1 453). Wie das Statistische Landesamt mitteilt, wurden 2021 in Sachsen-Anhalt insgesamt rund 2 730 Angebote der Jugendarbeit aus öffentlichen Kassen gefördert. 75 % der Angebote (2 053) wurden von freien Trägern der Jugendhilfe durchgeführt, welche dafür eine pauschale oder angebotsbezogene öffentliche Förderung der Kinder- und Jugendhilfe erhielten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten in 583 Veranstaltungen (21 %) die Möglichkeit, sich zu Fragen der Gesellschaft, der Religion und Kultur zu informieren. Ein ebenso starkes Interesse wurde den Angeboten zum Thema Kunst und Kultur entgegengebracht (561; 21 %). Einen Anstieg verzeichnete 2021 der Themenschwerpunkt Gewaltprävention. Während 2019 knapp 6 % der Angebote Maßnahmen dazu beinhalteten, waren es 2021 mehr als 7 %.

Im Rahmen von Veranstaltungen und Projekten wurden unter anderem 452 (31 %) Aus-, Fort- und Weiterbildungsseminare und 132 (9 %) Feste, Feiern oder Konzerte durchgeführt. 352-mal (24 %) wurden projektbezogene Fördermittel gewährt.

Knapp 22 % der öffentlich geförderten Angebote (596) fanden in Kooperation mit einer Schule statt. Das größte Interesse bekundeten dabei mit 61 % die ortsansässigen Grundschulen.

Durch die geltenden Corona-Maßnahmen fanden nur 19 Veranstaltungen mit rund 1 412 Interessenten im Rahmen der internationalen Jugendarbeit statt. Bei 3 dieser Veranstaltungen lag der Durchführungsort im europäischen Ausland. 90 % der Teilnehmenden kamen aus dem asiatischen Sprachraum.

17 119 Kinder und Jugendliche nutzten für die Durchführung der Gruppenangebote die zur Verfügung gestellten Gruppenräume, Sportstätten, Schulgebäude und sonstige Räumlichkeiten.

Die Umsetzung und Durchführung der angebotenen Themen wurde von 6 319 Personen ehrenamtlich pädagogisch begleitet.

Weitere Informationen zum Thema Öffentliche Sozialleistungen finden Sie im Internetangebot des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt.

Pressemitteilung des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt vom 02.12.2022

Interaktive und statische Grafiken

Aktuelle Berichte

  • Jugendhilfe Erzieherische Hilfen, Eingliederungshilfe für seelisch behinderte junge Menschen, Hilfe für junge Volljährige, Ausgaben und Einnahmen): 2020
  • Einrichtungen und tätige Personen der Jugendhilfe: 2020
  • Tageseinrichtungen für Kinder und öffentlich geförderte Kindertagespflege: 2022
  • Angebote der Jugendarbeit: 2019

Link zu allen Berichten der öffentlichen Sozialleistungen

Aktuelle Tabelle

Tageseinrichtungen mit Kindern nach Alter am 01.03.2022

Stichtag der Erhebung/
Art der Tageseinrichtung

Tages-
einrich-
tungen

Genehmigte
Plätze1

Betreute
Kinder

pädagogisches,
Leitungs- und
Verwaltungs-
personal im 1.
Arbeitsbereich

Darunter
pädago-
gisches
Personal2

unter 3

  28

 1 497

 1 269

  330

  321

2 - 8 (ohne Schulkinder)

  86

 5 891

 5 031

  801

  770

5 - 14 (nur Schulkinder)

  394

 51 888

 45 627

 2 826

 2 650

mit Kindern aller Altersgruppen

 1 304

 113 908

 99 994

 15 683

 15 063

Davon

mit alterseinheitlichen Gruppen

  750

 65 628

 56 787

 8 744

 8 419

mit altersgemischten Gruppen

  214

 16 008

 14 246

 2 296

 2 212

mit alterseinheitlichen und gemischten Gruppen

  340

 32 272

 28 961

 4 643

 4 432

1 bis 2002 verfügbare Plätze

2 ab 2011 einschl. Leitungs- und Verwaltungspersonal, das im 2. Arbeitsbereich stundenweise pädagogisch tätig ist

Zum Seitenanfang