Menu
menu

Tabellen Landwirtschaftszählung 2020

Hinweise zu den Tabellen

Die Tabellen liegen in Excel-Form vor und sind barrierearm. 

In der Excel-Tabelle befinden sich, sofern online verfügbar, zusätzlich ältere Datenbestände.

Fragen können gerichtet werden an: info(at)statistik.sachsen-anhalt.de

Inhaltsverzeichnis

Weinanbau

Arbeitskräfte in landwirtschaftlichen Betrieben mit Rebflächen 2020 nach Art der Beschäftigung und Personengruppen (in Tausend)

Betriebe mit
Arbeitskräften

Anzahl der
Betriebe
mit Rebflächen
insgesamt

Landwirt-
schaftllich
genutzte
Fläche in ha
der Betriebe
mit Rebflächen
insgesamt

Anzahl der
Arbeitskräfte insgesamt
in Betrieben
mit
Rebflächen

Arbeitsleistung
AK-E
in Betrieben
mit
Rebflächen

Anzahl der
Arbeitskräfte
insgesamt
in Betrieben
mit Rebflächen
davon
Familien-
arbeitskräfte
insgesamt

Anzahl der
Arbeitskräfte
insgesamt
in Betrieben
mit Rebflächen
davon
Familien-
arbeitskräfte
insgesamt
davon
vollbeschäftigt

Anzahl der
Arbeitskräfte
insgesamt
in Betrieben
mit Rebflächen
davon
Familien-
arbeitskräfte
insgesamt
davon
teilbeschäftigt

Anzahl der
Arbeitskräfte
insgesamt
in Betrieben
mit Rebflächen
davon
ständige
Arbeitskräfte
insgesamt

Anzahl der
Arbeitskräfte
insgesamt
in Betrieben
mit Rebflächen
davon
ständige
Arbeitskräfte
insgesamt
davon
vollbeschäftigt

Anzahl der
Arbeitskräfte
insgesamt
in Betrieben
mit Rebflächen
davon
ständige
Arbeitskräfte
insgesamt
davon
teilbeschäftigt

Anzahl der
Arbeitskräfte
insgesamt
in Betrieben
mit Rebflächen
davon
Saison-
arbeitskräfte

Insgesamt

1

 0,03

 0,1

 0,0

 0,0

.

.

 0,0

.

.

.

-

2

 0,02

 0,1

 0,0

 0,0

 0,0

 0,0

 0,0

 0,0

.

.

-

3

 0,01

.

 0,0

 0,0

 0,0

.

.

 0,0

.

.

-

4 und 5

 0,01

.

 0,0

 0,0

 0,0

 0,0

 0,0

.

-

.

.

6 und mehr

 0,03

 11,7

 1,0

 0,4

 0,0

 0,0

 0,0

 0,3

 0,2

 0,1

 0,6

Insgesamt

 0,09

 12,4

 1,1

 0,5

 0,1

 0,0

 0,1

 0,3

 0,3

 0,1

 0,6

 

Nachrichtlich

 

6-9

 0,01

 2,1

 0,1

 0,1

 0,0

 0,0

 0,0

 0,1

 0,0

 0,0

 0,0

10-19

 0,01

 4,2

 0,2

 0,1

 0,0

 0,0

 0,0

 0,1

 0,1

 0,0

 0,1

20 und mehr

 0,01

 5,4

 0,7

 0,3

.

-

.

.

 0,2

.

 0,5

Betriebe insgesamt davon Betriebe der Rechtsform Einzelunternehmen

zusammen

 0,07

 1,3

 0,4

 0,2

 0,1

 0,0

 0,1

.

.

.

.

Betriebe insgesamt davon Haupterwerbsbetriebe

zusammen

 0,03

 1,1

 0,2

 0,1

 0,1

 0,0

 0,0

 0,1

 0,0

 0,0

.

 

Betriebe insgesamt davon Nebenerwerbsbetriebe

zusammen

 0,04

 0,3

 0,2

 0,1

 0,1

 0,0

 0,1

.

.

.

 0,1

 

Betriebe insgesamt davon Personengemeinschaften, -gesellschaften sowie juristische Personen

zusammen

 0,02

 11,1

 0,7

 0,3

-

-

-

 0,3

 0,2

 0,0

 0,5

 

XLXS

Nach oben

Landwirtschaftliche Betriebe mit Rebfläche 2020 nach landwirtschaftlich genutzter Fläche, Rebfläche und nach Größenklassen der Rebfläche

Rebfläche
von … bis
unter … ha

Anzahl
der Betriebe
mit Rebfläche
insgesamt

Landwirtschaftlich
genutzte Fläche
in ha
der Betriebe
mit Rebfläche

Rebfläche1
in ha
der Betriebe
mit Rebfläche

Sachsen-Anhalt

 

unter 0,5 

 4

 113

.

0,5 - 1

 20

 14

 13

1 -2

 11

.

 15

2 -3

 12

.

 31

3 - 5

 8

 70

 30

50 -10

 16

1 154

 118

10 - 20

 8

1 548

 116

20 - 30

 5

2 397

 116

30 - 40

-

-

-

40 - 50

-

-

-

50 und mehr

 2

.

.

Insgesamt

 86

12 385

 701

 

Saale-Unstrut

 

unter 0,5 

 3

 88

.

0,5 - 1

 19

 13

 13

1 -2

 10

.

.

2 -3

 12

.

 31

3 - 5

 7

.

.

50 -10

 15

.

.

10 - 20

 7

.

.

20 - 30

 5

2 397

 116

30 - 40

-

-

-

40 - 50

-

-

-

50 und mehr

 2

.

.

Insgesamt

 80

.

 672

 

Sachsen

 

unter 0,5 

-

-

-

0,5 - 1

-

-

-

1 -2

 1

.

.

2 -3

-

-

-

3 - 5

 1

.

.

50 -10

 1

.

.

10 - 20

 1

.

.

20 - 30

-

-

-

30 - 40

-

-

-

40 - 50

-

-

-

50 und mehr

-

-

-

Insgesamt

 4

.

 28

XLXS

Nach oben

Landwirtschaftliche Betriebe mit Rebfläche der Rechtsform Einzelunternehmen 2020

Rebfläche
von … bis
unter … ha

Anzahl der Betriebe mit Rebflächen der
Rechtsform Einzelunternehmen
insgesamt

Landwirtschaftlich
genutzte Fläche
in ha der Betriebe
mit Rebflächen
der Rechtsform
Einzelunternehmen
insgesamt

Rebfläche in ha
der Betriebe mit
Rebflächen der
Rechtsform
Einzelunternehmen
insgesamt

Anzahl der Betriebe
mit Rebflächen der
Rechtsform
Einzelunternehmen
insgesamt
davon Haupt-
erwerbsbetriebe

Landwirtschaftlich
genutzte Fläche
in ha der
Betriebe mit
Rebflächen der
Rechtsform
Einzelunternehmen
insgesamt
davon Haupt-
erwerbsbetriebe

Rebfläche in ha
der Betriebe mit
Rebflächen der
Rechtsform
Einzelunternehmen
insgesamt
davon Haupt-
erwerbsbetriebe

Anzahl der Betriebe
mit Rebflächen der
Rechtsform
Einzelunternehmen
insgesamt
davon Neben-
erwerbsbetriebe

Landwirtschaftlich
genutzte Fläche
in ha der
Betriebe mit
Rebflächen der
Rechtsform
Einzelunternehmen
insgesamt
davon Neben-
erwerbsbetriebe

Rebfläche in ha
der Betriebe mi
Rebflächen der
Rechtsform
Einzelunternehmen
insgesamt
davon Neben-
werbsbetriebe

 

 

Sachsen-Anhalt

 

unter 0,5 

 4

 113

 1

-

-

-

 4

 113

 1

0,5 - 1

 18

.

.

 1

.

.

 17

 12

.

1 - 2

 9

.

 12

 2

.

.

 7

 10

.

2 - 3

 10

 37

 26

 5

 21

 13

 5

 16

 13

3 - 5

 7

 66

 26

 5

.

.

 2

.

.

5 - 10

 12

 391

 90

 9

.

.

 3

.

.

10 - 20

 5

 102

 71

 4

.

.

 1

.

.

20 und mehr

 3

.

.

 3

.

.

-

-

-

Insgesamt

 68

1 322

 303

 29

1 063

 223

 39

 260

 80

 

Saale-Unstrut

 

unter 0,5 

 3

 88

 1

-

-

-

 3

 88

 1

0,5 - 1

 17

.

 12

 1

.

.

 16

 12

.

1 - 2

 8

.

.

 2

.

.

 6

.

.

2 - 3

 10

 37

 26

 5

 21

 13

 5

 16

 13

3 - 5

 6

.

.

 4

.

.

 2

.

.

5 - 10

 12

 391

 90

 9

 311

 69

 3

 80

 21

10 - 20

 5

 102

 71

 4

.

.

 1

.

.

20 und mehr

 3

 141

 65

 3

 141

 65

-

-

-

Zusammen

 64

.

.

 28

.

.

 36

.

.

 

Sachsen

 

unter 0,5 

-

-

-

-

-

-

-

-

-

0,5 - 1

-

-

-

-

-

-

-

-

-

1 - 2

 1

.

.

-

-

-

 1

.

.

2 - 3

-

-

-

-

-

-

-

-

-

3 - 5

 1

.

.

 1

.

.

-

-

-

5 - 10

-

-

-

-

-

-

-

-

-

10 - 20

-

-

-

-

-

-

-

-

-

20 und mehr

-

-

-

-

-

-

-

-

-

Zusammen

 2

.

.

 1

.

.

 1

.

.

 

XLXS

Nach oben

Weiterführung des Betriebes "Hofnachfolge" in landwirtschaftlichen Betrieben der Rechtsform Einzelunternehmen mit einem 55 Jahre und älteren Betriebsinhaber 2020

Rebfläche
von ... bis
unter ... ha

Anzahl der
Betriebe
insgesamt

LF in ha
insgesamt

Anzahl der
Betriebe
mit Hof-
nachfolge

LF in ha
der
Betriebe
mit Hof-
nachfolge

davon
Betriebe
mit männlicher
Hofnach-
folge

davon
Betriebe
mit weiblicher
Hofnach-
folge

davon Betriebe
mit keiner
oder un-
gewisser
Hofnach-
folge

Alter des
Hofnach-
folgers unter
15 Jahre
Anzahl der
Betriebe

Alter des
Hofnach-
folgers
15 bis unter
25 Jahre
Anzahl der
Betriebe

Alter des
Hofnach-
folgers
25 bis unter
30 Jahre
Anzahl der
Betriebe

Alter des
Hofnach-
folgers
35 Jahre
älter
Anzahl der
Betriebe

 

Betriebe der Rechtsform Einzelunternehmen

unter 0,5

 2

.

 1

.

.

-

.

-

-

-

.

0,5 - 1

 9

 6

 2

.

.

-

 7

-

-

-

.

1 - 2

 5

 7

 2

.

.

.

 3

-

.

.

-

2 - 3

 7

 30

 4

.

.

.

 3

-

.

.

.

3 - 5

 3

 17

 1

.

.

-

.

-

-

.

-

5 - 10

 5

 98

 3

 24

.

.

.

-

-

 3

-

10 - 20

 2

.

 2

.

.

.

-

-

.

-

-

20 und mehr

 3

.

 3

.

.

.

-

-

.

.

-

  Insgesamt

 36

 405

 18

 280

 12

 6

 18

-

 5

 9

 4

 

Betriebe der Rechtsform Einzelunternehmen davon Haupterwerb

Zusammen

 15

 244

 9

 217

.

.

 6

-

.

.

-

 

Nebenerwerb

Zusammen

 21

 161

 9

 63

.

.

 12

-

.

.

 4

 

XLXS

Nach oben

Arbeitskräfte

Arbeitskräfte in landwirtschaftlichen Betrieben 2020 nach Art der Beschäftigung, Geschlecht und Größenklassen der landwirtschaftlich genutzten Fläche (in Tausend) Sachsen-Anhalt

Landwirtschaftlich
genutzte Fläche
von ... bis
unter ... ha

Anzahl der
Betriebe
insgesamt

Anzahl der
Personen
insgesamt

Anzahl der
Betriebe
insgesamt
und zwar
Betriebe mit
Vollbeschäftigten
zusammen

Anzahl der
Personen
insgesamt
und zwar
Voll-
beschäftigte
zusammen

Anzahl der
Betriebe
mit Voll-
beschäftigten
zusammen
davon
männlich

Voll-
beschäftigte
zusammen
davon
Anzahl der
männlichen
Personen

Anzahl der
Betriebe
mit Voll-
beschäftigten
zusammen
davon
weiblich

Voll-
beschäftigte
zusammen
davon
Anzahl der
weiblichen
Personen

Anzahl der
Betriebe
insgesamt
und zwar
Betriebe mit
Teil-
beschäftigten
zusammen

Anzahl der
Personen
insgesamt
und zwar
Teil-
beschäftigte
zusammen

Anzahl der
Betriebe mit
Teil-
beschäftigten
zusammen
davon
männlich

Teil-
beschäftigte
zusammen
davon
Anzahl der
männlichen
Personen

Anzahl der
Betriebe mit
Teil-
beschäftigten
zusammen
davon
weiblich

Teil-
beschäftigte
zusammen
davon
Anzahl der
weiblichen
Personen

Insgesamt

unter 5 

 0,38

 1,6

 0,18

 1,0

 0,16

 0,7

 0,09

 0,3

 0,32

 0,7

 0,25

 0,4

 0,16

 0,3

5 - 10

 0,47

 1,0

 0,07

 0,2

 0,05

 0,1

/

 0,1

 0,44

 0,8

 0,37

 0,5

 0,16

 0,3

10 - 20

 0,45

 1,4

 0,09

 0,2

 0,08

 0,1

/

 0,1

 0,42

 1,2

 0,37

 0,7

 0,17

 0,5

20 - 50

 0,59

 1,5

 0,17

 0,4

 0,14

 0,2

 0,06

 0,1

 0,51

 1,2

 0,45

 0,7

 0,22

 0,4

50 - 100

 0,44

 1,5

 0,21

 0,4

 0,19

 0,3

 0,05

 0,1

 0,32

 1,0

 0,28

 0,7

 0,13

 0,3

100 - 200

 0,48

 1,6

 0,31

 0,5

 0,30

 0,4

 0,07

 0,1

 0,31

 1,1

 0,24

 0,6

 0,16

 0,5

200 - 500

 0,84

 3,9

 0,72

 1,9

 0,71

 1,6

 0,19

 0,3

 0,63

 2,0

 0,47

 1,1

 0,39

 0,9

500 - 1 000

 0,43

 3,2

 0,41

 2,1

 0,40

 1,7

 0,17

 0,4

 0,32

 1,1

 0,26

 0,7

 0,21

 0,5

1 000 und mehr

 0,27

 6,9

 0,26

 4,4

 0,26

 3,6

 0,18

 0,9

 0,22

 2,5

 0,17

 1,5

 0,18

 1,0

Insgesamt  

 4,35

 22,7

 2,43

 11,1

 2,29

 8,7

 0,90

 2,4

 3,49

 11,6

 2,86

 6,9

 1,79

 4,8

Insgesamt davon Familienarbeitskräfte

unter 5 

 0,26

 0,4

 0,08

 0,1

 0,06

 0,1

 0,02

 0,0

 0,21

 0,3

 0,17

 0,2

 0,09

 0,1

5 - 10

 0,41

 0,5

/

/

/

/

/

/

 0,38

 0,5

 0,33

 0,4

 0,11

 0,1

10 - 20

 0,39

 0,5

 0,07

 0,1

 0,06

 0,1

/

/

 0,35

 0,4

 0,29

 0,3

 0,13

 0,1

20 - 50

 0,49

 0,7

 0,12

 0,1

 0,10

 0,1

 0,04

 0,0

 0,40

 0,6

 0,35

 0,4

 0,15

 0,2

50 - 100

 0,33

 0,5

 0,15

 0,2

 0,13

 0,1

 0,02

 0,0

 0,22

 0,3

 0,19

 0,2

 0,09

 0,1

100 - 200

 0,32

 0,5

 0,22

 0,3

 0,20

 0,2

 0,04

 0,0

 0,16

 0,2

 0,10

 0,1

 0,08

 0,1

200 - 500

 0,45

 0,8

 0,38

 0,5

 0,37

 0,4

 0,06

 0,1

 0,24

 0,3

 0,12

 0,1

 0,17

 0,2

500 - 1 000

 0,11

 0,2

 0,10

 0,1

 0,09

 0,1

 0,01

 0,0

 0,04

 0,1

 0,02

 0,0

 0,03

 0,0

1 000 und mehr

 0,02

 0,0

 0,01

 0,0

 0,01

 0,0

/

/

 0,01

 0,0

 0,01

 0,0

 0,01

 0,0

Zusammen

 2,78

 4,1

 1,18

 1,4

 1,06

 1,2

 0,25

 0,3

 2,01

 2,7

 1,58

 1,8

 0,85

 0,9

Insgesamt davon Ständige Arbeitskräfte

 unter 5 

 0,17

 1,2

 0,12

 0,9

 0,10

 0,6

 0,07

 0,3

 0,12

 0,3

 0,08

 0,1

 0,08

 0,2

 5 - 10

 0,09

 0,3

 0,03

 0,2

/

 0,1

/

/

 0,07

/

/

/

/

/

 10 - 20

 0,09

 0,2

 0,03

 0,1

 0,03

 0,0

/

 0,0

 0,08

 0,2

 0,07

 0,1

/

 0,1

 20 - 50

 0,14

 0,5

 0,06

 0,2

 0,05

 0,1

 0,03

 0,1

 0,11

 0,2

 0,10

 0,1

 0,06

 0,1

 50 - 100

 0,14

 0,5

 0,07

 0,3

 0,06

 0,2

 0,03

 0,1

 0,11

 0,2

 0,10

 0,1

 0,04

 0,1

 100 - 200

 0,21

 0,5

 0,12

 0,3

 0,11

 0,2

 0,03

/

 0,16

 0,3

 0,13

 0,2

 0,07

 0,1

 200 - 500

 0,65

 2,2

 0,51

 1,4

 0,50

 1,1

 0,14

 0,3

 0,42

 0,7

 0,31

 0,4

 0,22

 0,3

 500 - 1 000

 0,42

 2,6

 0,39

 2,0

 0,38

 1,6

 0,17

 0,3

 0,26

 0,6

 0,20

 0,3

 0,17

 0,3

 1 000 und mehr

 0,27

 5,2

 0,26

 4,4

 0,26

 3,5

 0,18

 0,9

 0,20

 0,8

 0,13

 0,4

 0,16

 0,5

Zusammen

 2,18

 13,2

 1,59

 9,7

 1,52

 7,6

 0,67

 2,1

 1,53

 3,5

 1,15

 1,9

 0,88

 1,6

Insgesamt davon Saisonarbeitskräfte1

 unter 5 

 0,03

 0,1

X

X

X

X

X

X

 0,03

 0,1

/

/

/

/

 5 - 10

 0,02

 0,1

X

X

X

X

X

X

 0,02

 0,1

 0,01

 0,1

 0,01

 0,1

 10 - 20

/

 0,6

X

X

X

X

X

X

/

 0,6

/

 0,3

/

/

 20 - 50

 0,03

 0,3

X

X

X

X

X

X

 0,03

 0,3

 0,03

 0,2

 0,02

 0,2

 50 - 100

 0,02

 0,5

X

X

X

X

X

X

 0,02

 0,5

 0,02

 0,3

 0,01

 0,2

 100 - 200

 0,04

 0,6

X

X

X

X

X

X

 0,04

 0,6

 0,04

 0,3

/

 0,3

 200 - 500

 0,13

 1,0

X

X

X

X

X

X

 0,13

 1,0

 0,12

 0,5

 0,04

 0,4

 500 - 1 000

 0,11

 0,5

X

X

X

X

X

X

 0,11

 0,5

 0,10

 0,3

 0,03

 0,2

 1 000 und mehr

 0,08

 1,6

X

X

X

X

X

X

 0,08

 1,6

 0,07

 1,1

 0,04

 0,6

Zusammen

 0,48

 5,4

X

X

X

X

X

X

 0,48

 5,4

 0,44

 3,2

 0,21

 2,2

1 Saisonarbeitskräfte sind Personen mit einem befristeten, auf weniger als sechs Monate abgeschlossenen Arbeitsvertrag.

XLXS (Angaben auf Kreisebene enthalten)

Nach oben

Arbeitskräfte in landwirtschaftlichen Betrieben 2020 nach Rechtsformen und nach Größenklassen der landwirtschaftlich genutzten Fläche (in Tausend) Sachsen-Anhalt

landwirtschaftlich
genutzte Fläche
von ...bis
unter ...ha

Anzahl der
Betriebe
insgesamt

landwirt-
schaftlich
genutzte
Fläche
insgesamt
(in ha)

Anzahl der
Personen
Arbeits-
kräfte
insgesamt

Anzahl der
Personen
Arbeits-
kräfte
insgesamt
davon
männlich

Anzahl der
Personen
Arbeits-
kräfte
insgesamt
davon
weiblich

Anzahl der
Personen
Arbeits-
kräfte
insgesamt
davon
Familien-
arbeitskräfte
zusammen

Anzahl der
Personen
Arbeits-
kräfte
insgesamt
davon
ständige
Arbeitskräfte
zusammen

Anzahl der
Personen
Arbeits-
kräfte
insgesamt
davon
Saison-
arbeitskräfte
zusammen

Arbeits-
leistung
insgesamt
(in AK-E1)

Arbeits-
leistung
insgesamt
davon
Familien-
arbeitskräfte
(in AK-E1)

Arbeits-
leistung
insgesamt
davon
ständige
Arbeitskräfte
(in AK-E1)

Arbeits-
leistung
insgesamt
davon
Saison-
arbeitskräfte
(in AK-E1)

Arbeits-
leistung
insgesamt
je 100 ha LF
(in AK-E1)

Insgesamt

 unter 5 

 0,38

 0,5

 1,6

 1,0

 0,6

 0,4

 1,2

 0,1

 1,2

 0,2

 1,0

/

 263,8

 5 - 10

 0,47

 3,4

 1,0

 0,6

 0,4

 0,5

 0,3

 0,1

 0,4

 0,2

 0,2

/

 13,0

 10 - 20

 0,45

 6,6

 1,4

 0,8

 0,6

 0,5

 0,2

 0,6

 0,5

 0,2

 0,1

 0,2

 7,7

 20 - 50

 0,59

 19,6

 1,5

 0,9

 0,6

 0,7

 0,5

 0,3

 0,7

 0,3

 0,3

 0,0

 3,5

 50 - 100

 0,44

 31,1

 1,5

 1,0

 0,4

 0,5

 0,5

 0,5

 0,7

 0,3

 0,3

 0,1

 2,3

 100 - 200

 0,48

 71,3

 1,6

 1,0

 0,6

 0,5

 0,5

 0,6

 0,8

 0,3

 0,4

 0,1

 1,1

 200 - 500

 0,84

 272,5

 3,9

 2,7

 1,3

 0,8

 2,2

 1,0

 2,5

 0,6

 1,8

 0,1

 0,9

 500 - 1 000

 0,43

 301,6

 3,2

 2,4

 0,8

 0,2

 2,6

 0,5

 2,5

 0,1

 2,3

 0,1

 0,8

 1 000 und mehr

 0,27

 455,2

 6,9

 5,0

 1,9

 0,0

 5,2

 1,6

 5,0

 0,0

 4,9

 0,1

 1,1

 Insgesamt

 4,35

1 161,8

 22,7

 15,6

 7,1

 4,1

 13,2

 5,4

 14,5

 2,3

 11,4

 0,8

 1,2

 

Insgesamt davon Betriebe der Rechtsform Einzelunternehmen

 unter 5 

 0,26

 0,4

 0,6

 0,3

 0,2

 0,4

 0,1

/

 0,3

 0,2

 0,1

/

 69,0

 5 - 10

 0,41

 3,0

 0,6

 0,4

 0,2

 0,5

/

 0,1

 0,2

 0,2

/

 0,0

 7,0

 10 - 20

 0,39

 5,7

 0,8

 0,5

 0,3

 0,5

 0,1

 0,2

 0,3

 0,2

 0,1

 0,0

 5,4

 20 - 50

 0,49

 16,3

 1,0

 0,7

 0,4

 0,7

 0,1

 0,2

 0,4

 0,3

 0,1

 0,0

 2,7

 50 - 100

 0,33

 23,3

 0,8

 0,6

 0,2

 0,5

 0,1

 0,3

 0,4

 0,3

 0,0

 0,1

 1,6

 100 - 200

 0,32

 46,7

 0,9

 0,5

 0,4

 0,5

 0,1

 0,4

 0,5

 0,3

 0,1

 0,1

 1,0

 200 - 500

 0,45

 142,7

 1,7

 1,2

 0,6

 0,8

 0,5

 0,4

 1,0

 0,6

 0,4

 0,0

 0,7

 500 - 1 000

 0,11

 74,8

 0,7

 0,5

 0,2

 0,2

 0,4

 0,1

 0,5

 0,1

 0,4

/

 0,7

 1 000 und mehr

 0,02

 22,6

 0,2

 0,1

 0,1

 0,0

 0,1

 0,1

 0,1

 0,0

 0,1

 0,0

 0,6

 Zusammen

 2,78

 335,6

 7,3

 4,9

 2,4

 4,1

 1,5

 1,7

 3,8

 2,3

 1,2

 0,3

 1,1

 

Einzelunternehmen davon Haupterwerbsbetriebe

 unter 5 

 0,08

 0,1

 0,2

 0,1

 0,1

 0,1

 0,1

/

 0,2

 0,1

 0,1

/

 127,0

 5 - 10

/

/

 0,1

 0,1

 0,1

/

 0,0

 0,0

 0,1

/

 0,0

 0,0

 23,0

 10 - 20

 0,07

 1,0

 0,3

 0,2

 0,2

 0,1

 0,1

/

 0,1

 0,1

 0,1

 0,0

 15,6

 20 - 50

 0,09

 3,2

 0,4

 0,2

 0,2

 0,1

 0,1

 0,2

 0,2

 0,1

 0,1

 0,0

 5,8

 50 - 100

 0,15

 11,1

 0,4

 0,3

 0,1

 0,2

 0,0

 0,1

 0,2

 0,2

 0,0

/

 2,0

 100 - 200

 0,22

 33,3

 0,7

 0,4

 0,3

 0,3

 0,0

 0,3

 0,4

 0,3

 0,0

 0,1

 1,1

 200 - 500

 0,37

 118,7

 1,3

 0,9

 0,4

 0,7

 0,4

 0,2

 0,9

 0,5

 0,3

 0,0

 0,7

 500 - 1 000

 0,10

 65,3

 0,6

 0,5

 0,2

 0,2

 0,4

 0,1

 0,5

 0,1

 0,3

/

 0,7

 1 000 und mehr

 0,02

 22,6

 0,2

 0,1

 0,1

 0,0

 0,1

 0,1

 0,1

 0,0

 0,1

 0,0

 0,6

 Zusammen

 1,14

 255,5

 4,3

 2,7

 1,5

 1,8

 1,2

 1,3

 2,6

 1,4

 1,0

 0,2

 1,0

 

Einzelunternehmen davon Nebenerwerbsbetriebe

 unter 5 

 0,18

 0,3

 0,3

 0,2

 0,1

 0,2

/

/

 0,1

 0,1

/

/

 43,3

 5 - 10

 0,37

 2,7

 0,5

 0,4

 0,1

 0,5

/

 0,0

 0,1

 0,1

/

 0,0

 5,3

 10 - 20

 0,33

 4,8

 0,5

 0,3

 0,1

 0,4

/

/

 0,2

 0,1

/

 0,0

 3,4

 20 - 50

 0,40

 13,1

 0,7

 0,5

 0,2

 0,6

/

/

 0,3

 0,2

/

/

 1,9

 50 - 100

 0,17

 12,2

 0,4

 0,3

 0,1

 0,2

 0,0

 0,1

 0,1

 0,1

 0,0

 0,0

 1,2

 100 - 200

 0,10

 13,4

 0,2

 0,1

 0,1

 0,1

/

/

 0,1

 0,1

/

/

 0,7

 200 - 500

 0,08

 24,1

 0,4

 0,3

 0,2

 0,1

 0,1

 0,2

 0,2

 0,1

 0,1

 0,0

 0,7

 500 - 1 000

 0,01

 9,5

 0,1

 0,1

/

 0,0

 0,0

/

 0,0

 0,0

 0,0

/

 0,5

 1 000 und mehr

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

 Zusammen

 1,64

 80,0

 3,1

 2,1

 0,9

 2,3

 0,3

 0,4

 1,1

 0,9

 0,2

 0,0

 1,4

 

Insgesamt davon Betriebe der Rechtsform Personengemeinschaften, -gesellschaften

 unter 5 

 0,05

/

 0,4

 0,3

 0,1

X

 0,4

 0,0

 0,4

X

 0,4

 0,0

1 833,5

 5 - 10

/

/

 0,1

 0,1

/

X

 0,1

 0,0

 0,1

X

 0,1

 0,0

 22,7

 10 - 20

/

/

/

/

/

X

/

/

/

X

/

/

 8,3

 20 - 50

 0,07

 2,4

 0,2

 0,2

 0,1

X

 0,2

 0,1

 0,1

X

 0,1

 0,0

 5,3

 50 - 100

 0,08

 5,3

 0,5

 0,3

 0,2

X

 0,2

 0,3

 0,2

X

 0,1

 0,1

 3,7

 100 - 200

 0,12

 17,8

 0,5

 0,4

 0,1

X

 0,3

 0,2

 0,2

X

 0,2

/

 1,3

 200 - 500

 0,28

 94,4

 1,4

 1,0

 0,4

X

 1,2

 0,2

 1,0

X

 1,0

 0,0

 1,1

 500 - 1 000

 0,17

 115,5

 1,1

 0,8

 0,3

X

 0,9

 0,2

 0,8

X

 0,8

 0,0

 0,7

 1 000 und mehr

 0,06

 86,1

 1,9

 1,3

 0,6

X

 0,7

 1,2

 0,7

X

 0,7

 0,0

 0,8

 Zusammen

 0,91

 322,6

 6,3

 4,4

 2,0

X

 4,2

 2,1

 3,6

X

 3,4

 0,2

 1,1

 

Insgesamt davon Betriebe der Rechtsform juristische Personen

 unter 5 

 0,06

/

 0,6

 0,4

 0,2

X

 0,6

/

 0,6

X

 0,6

/

1 685,4

 5 - 10

/

/

/

/

/

X

/

/

/

X

/

/

 97,7

 10 - 20

/

/

 0,4

 0,2

 0,1

X

 0,0

 0,3

 0,1

X

 0,0

 0,1

 61,6

 20 - 50

 0,03

 1,0

/

/

/

X

 0,2

/

 0,1

X

 0,1

/

 13,4

 50 - 100

 0,03

 2,4

 0,2

 0,1

 0,1

X

 0,2

 0,0

 0,1

X

 0,1

 0,0

 6,1

 100 - 200

 0,05

 6,8

 0,2

 0,1

 0,1

X

 0,1

 0,1

/

X

 0,1

/

 1,6

 200 - 500

 0,10

 35,4

 0,8

 0,5

 0,3

X

 0,4

 0,4

 0,4

X

 0,3

 0,1

 1,2

 500 - 1 000

 0,15

 111,3

 1,5

 1,1

 0,4

X

 1,3

 0,2

 1,2

X

 1,1

 0,0

 1,1

 1 000 und mehr

 0,20

 346,4

 4,8

 3,6

 1,3

X

 4,4

 0,4

 4,2

X

 4,2

 0,0

 1,2

 Zusammen

 0,66

 503,7

 9,0

 6,3

 2,8

X

 7,4

 1,6

 7,1

X

 6,8

 0,3

 1,4

1 Arbeitskräfte-Einheit

XLXS (Angaben auf Kreisebene enthalten)

Nach oben

Landwirtschaftl. Berufsbildung mit höchsten Abschluss der Betriebsleiter/Geschäftsführer und berufliche Weiterbildung in landwirtschaftl. Betrieben 2020 nach Größenklassen der landwirtschaftl. genutzten Fläche, Geschlecht, Altersgruppen Sachsen-Anhalt

LF
von ... Bis
unter … ha

Geschlecht

Alter
von … bis
Jahren

BWA

Anzahl der
Personen
mit landw.
und/oder
garten-
bauliche
Berufs-
bildung
mit
Abschluss
insgesamt

Anzahl der
Personen
mit Landw.
und/oder
garten-
bauliche
Berufs-
bildung
mit
Abschluss
insgesamt
davon mit
Abschluss
einer
Berufs-
schule/
Berufs-
fach-
schule

Anzahl der
Personen
 mit landw.
und/oder
garten-
bauliche
Berufs-
bildung
mit
Abschluss
insgesamt
davon mit
Abschluss
einer
Berufs-
bildung/
Lehre

Anzahl der 
Personen
mit landw.
und/oder
garten-
bauliche
Berufs-
bildung
mit
Abschluss
insgesamt
davon mit
Abschluss
einer
einjährigen
Fachschule/
Landwirt-
schafts-
schule

Anzahl der
Personen
mit landw.
und/oder
garten-
bauliche
Berufs-
bildung
mit
Abschluss
insgesamt
davon mit
Abschluss
einer
Fort-
bildung
zum
Meister/
Fach-
agrarwirt

Anzahl der
Personen
mit landw.
und/oder
garten-
bauliche
Berufs-
bildung
mit
Abschluss
insgesamt
davon mit
Abschluss
einer
höheren
Landbau-,
Techniker-
schule/,
zweijährige
Fach-
schule,
Fach-
akademie

Anzahl der
Personen
mit landw.
und/oder
garten-
bauliche
Berufs-
bildung
mit
Abschluss
insgesamt
davon mit
Abschluss
eines
Studiums
Bachelor
Diplom (FH)
Ingenieur-
schule1

Anzahl der
Personen
mit landw.
und/oder
garten-
bauliche
Berufs-
bildung
mit
Abschluss
insgesamt
davon mit
Abschluss
eines
Studiums
Diplom
Master
Promotion2

Anzahl der
Personen
mit aus-
schließlich
praktischer
landw.
und/oder
gärtner.
Erfahrung

Anzahl der
Personen
mit
Teilnahme
an einer
beruflichen
Bildungs-
maßnahme
in den
letzten 12
Monaten

Größenklassen der landwirtschaftlich genutzten Fläche

unter 5 

 241

 7

 71

 5

 49

 20

 35

 54

 138

 85

 5 - 10

 229

 7

 90

 8

 21

 7

 43

 53

 233

 72

 10 - 20

 258

 10

 88

 14

 25

 19

 49

 53

 180

 99

 20 - 50

 392

 14

 145

 19

 28

 36

 63

 87

 214

 169

 50 - 100

 335

 5

 83

 37

 50

 28

 58

 74

 93

 162

 100 - 200

 428

 19

 69

 61

 52

 52

 77

 98

 55

 207

 200 - 500

 800

 7

 85

 98

 109

 106

 149

 246

 45

 458

 500 - 1 000

 415

.

.

 24

 48

 73

 93

 160

 15

 256

 1 000 und mehr

 270

.

.

 6

 19

 27

 85

 130

 3

 174

Insgesamt 

3 368

 72

 648

 272

 401

 368

 652

 955

 976

1 682

 

 

Geschlecht

 

männlich

2 970

 67

 559

 249

 370

 353

 544

 828

 765

1 502

weiblich

 398

 5

 89

 23

 31

 15

 108

 127

 211

 180

 

Altersgruppen

 

15 - 24

 12

-

.

.

 3

.

.

-

 7

 10

25 - 34

 260

.

 36

 13

 26

.

 79

 62

 60

 149

35 - 44

 542

.

.

.

 44

 96

.

 178

 187

 315

45 - 54

 894

 20

 208

 104

 129

 120

 104

 209

 246

 480

55 - 64

1 164

 28

 193

 96

 134

 83

 297

 333

 311

 565

65 und älter  

 496

 11

 101

 23

 65

 25

 98

 173

 165

 163

 

Betriebswirtschaftlichen Ausrichtung

 

Ackerbau

1 817

 36

 248

 171

 199

 229

 364

 570

 381

1 021

Gartenbau

 70

.

 9

.

 26

 5

 12

 15

 7

 25

Dauerkulturen

 94

.

 20

 4

 8

.

 20

 33

 47

 57

Futterbau

 758

 21

 232

 51

 97

 61

 136

 160

 414

 257

Veredlung

 187

.

 44

 5

.

 27

 32

 53

 26

 100

Pflanzenbauverbund

 30

-

 7

.

.

-

 8

 12

 8

 17

Viehhaltungsverbund

 32

.

 11

-

-

.

 7

 11

 17

 14

Pflanzenbauviehhaltungsverbund

 380

 8

 77

 39

 45

 37

 73

 101

 76

 191