Menu
menu

Bevölkerungsstand

Der Bevölkerungsstand oder Bevölkerungsbestand umfasst die Anzahl der Personen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt in einer bestimmten Region leben. Der Bevölkerungsstand wird im Rahmen einer Volkszählung und als Ergebnis von Bevölkerungsfortschreibungen ermittelt und ist das Ergebnis der natürlichen (Geburten und Sterbefälle) und der räumlichen (Zu- und Abwanderungen) Bevölkerungsbewegung.

Zahlen auf einen Blick

Stand 31.03.2021
Bevölkerung2 175 753
männlich1 070 205
weiblich 1 105 548
Deutsche2 059 471

Ausländer/-innen

   116 282



Alle Tabellen zum Thema Bevölkerung

Aktuelle Publikation

Kurz und knapp

Menschen in Sachsen-Anhalt waren im Durchschnitt 48 Jahre und 1 Monat alt

Die Einwohnerinnen und Einwohner Sachsen-Anhalts waren am Jahresende 2020 im Durchschnitt 48 Jahre und 1 Monat alt. Nach Mitteilung des Statistischen Landesamtes waren Frauen mit durchschnittlich 49 Jahren und 10 Monaten rund 3 Jahre und 7 Monate älter als Männer.

Das Durchschnittsalter der Sachsen-Anhalterinnen und Sachsen-Anhalter erhöhte sich in den letzten 20 Jahren um 5 Jahre und 8 Monate. Ursachen waren steigende Lebenserwartung, niedrige Geburtenzahlen und die Abwanderung vor allem junger Leute.

Regional betrachtet zeigten sich bei den kreisfreien Städten und Landkreisen deutliche Unterschiede. Die jüngste Bevölkerung lebte mit 44,54 Jahren in Halle (Saale), der einwohnerreichsten Stadt des Landes. Die Landeshauptstadt Magdeburg lag mit 45,27 Jahren ebenfalls weit unter dem Landesdurchschnitt. Eine vergleichsweise junge Bevölkerung lebte auch in den Landkreisen Börde (47,32), Altmarkkreis Salzwedel (47,78) und im Saalekreis (47,83). Am ältesten war die Bevölkerung in der kreisfreien Stadt Dessau-Roßlau (50,63) sowie in den Landkreisen Mansfeld-Südharz (50,33) und Wittenberg (49,77).

Weitere Informationen zum Thema Bevölkerung finden Sie im Internetangebot des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt und sind im demnächst erscheinenden Statistischen Bericht „Bevölkerung nach Alter und Geschlecht: Stand: 31.12.2020“ verfügbar.

 

Pressemitteilung des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt vom 16.06.2021

Grafiken

Aktuelle Tabellen

Bevölkerungsentwicklung Sachsen-Anhalts vom 01.01. bis 31.03.2021

Gliederung

Vorgang

Bevölkerungs-
entwicklung
insgesamt

Bevölkerungs-
entwicklung
Deutsche

Bevölkerungs-
entwicklung
Ausländer/-innen

Personen
insgesamt

Bevölkerung am 31.12.2020

2 180 684

2 066 070

 114 614

Personen
insgesamt

Lebendgeborene1

 3 857

 3 456

  401

Personen
insgesamt

Gestorbene1

 10 618

 10 555

  63

Personen
insgesamt

Geburtenüberschuss(+) / -defizit (-)

-6 761

-7 099

 338

 

Personen
insgesamt

Zuzüge über die Landesgrenze1

 11 818

 6 054

 5 764

Personen
insgesamt

Fortzüge über die Landesgrenze1

 10 011

 5 755

 4 256

Personen
insgesamt

Wanderungsgewinn(+) / -verlust (-)

1 807

 299

1 508

 

Personen
insgesamt

Wechsel Staatsangehörigkeit

 -

  115

-  115

Personen
insgesamt

Sonstige Veränderungen

23

86

-63

Personen
insgesamt

Bevölkerungsveränderung

-4 931

-6 599

1 668

Personen
insgesamt

Bevölkerung am 31.03.2021

2 175 753

2 059 471

 116 282

1 vorläufige Ergebnisse

Zum Seitenanfang