Menu
menu

 

 

Bevölkerungsprognose

Berechnung der Größe (gemessen an der Zahl der Menschen) und Struktur einer Bevölkerung unter Vorgabe bestimmter Annahmen über die zukünftige Entwicklung der demografischen Komponenten Fertilität, Mortalität und Migration ausgehend von einem Startzeitpunkt hin zu einem Endzeitpunkt. Bevölkerungsvorausberechnungen dienen der Information von Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit über die Veränderung von Bevölkerungszahl und -struktur, wenn sich die Ausgangspopulation gemäß der unterstellten demografischen Eigenschaften bez. der Fertilität, Mortalität und Migration entwickelt. 

Zahlen auf einen Blick

6. Regionalisierte 
Bevölkerungsprognose
Basisjahr
2014
2 235 548
Prognose-
jahr 2020
2 179 892
Prognose-
jahr 2030
1 990 324

Aktuelle Publikation

Pressemitteilungen

Grafiken

Aktuelle Tabellen