Menu
menu

Zahl der Woche: 129

Heute vor 30 Jahren …

1989 besaßen in der DDR 100 Haushalte im Schnitt 129 Fernsehgeräte. Das bedeutet, dass einige Haushalte mehr als einen Fernsehempfänger hatten. Es handelte sich zum Großteil um Schwarz-Weiß-Fernseher, da die Ausstattung mit Farbgeräten 58 je 100 Haushalte betrug.

Zum Jahresbeginn 2018 lag der Ausstattungsbestand mit Fernsehgeräten in Sachsen-Anhalt bei 173. Überwiegend waren das Flachbildfernseher, von denen etwa 153 je 100 Haushalte vorhanden waren.

Der Ausstattungsbestand wird übrigens aktuell nicht mehr nach Schwarz-Weiß- oder Farbfernsehgeräten klassifiziert.

Zahlen auf einen Blick

Bevölkerung 31.12.2018

2 208 321

sv-Beschäftigte am Arbeitsort 30.06.2018 799 074
Arbeitslose 2018 88 106